Seraphisches Liebeswerk

Der Verein „Seraphisches Liebeswerk“ wurde 1889 von Pater Cyprian Fröhlich, einem Kapuzinerpater, ins Leben gerufen. Die Tätigkeit des Vereines dient ausschließlich wohltätigen und humanitären Zwecken. Diese werden erfüllt durch materielle und sonstige Unterstützung von in Not geratenen Kindern, Jugendlichen und Familien, durch Führung von Kindergärten und Einrichtungen für Kinder und Jugendliche und durch Herausgabe von Publikationen.

Dementsprechend wird unser Kindergarten im 13. Wiener Gemeindebezirk von allen Mitarbeiterinnen als christliche Einrichtung wahrgenommen.

Das Erleben von Traditionen in Gebeten, Symbolen, Bildern, Riten, Festen und Feiern ist Teil unserer Pädagogik und gibt den Kindern das Gefühl der Zugehörigkeit zu einer beständigen Gemeinschaft. Wir sind offen gegenüber allen Eltern und Kindern, unabhängig von Religion, Herkunft oder Lebensumständen.

Mit den Kindern und für die Kinder legen wir sinnhafte Regeln und Grenzen fest, damit sie sich sicher und eigenständig in ihrer Individualität entwickeln können.

 

Erhalter: Seraphisches Liebeswerk

Straße: Jagdschlossgasse 37

PLZ: 1130 Wien

 

Homepage: -

KIGA-Leitung: Ehrentraud Ingrid, T 8047144

Unsere Erhalter

So erreichen Sie uns

Vereinigung Katholischer Kindertagesheime - Servicestelle
Freyung 6/1/2/3
1010 Wien

Leitung der Servicestelle: Christa Bruns

T (+43) 664 853 14 97
Email: servicestelle@kkth.at

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen